Liebe Kunden

Auf hoffentlich bald, bleiben Sie gesund!

Ihre Jeannette Polzin
0176/52871346

JEANNETTE POLZIN

Sie möchten gern mehr über mich erfahren?

Folgen Sie mir in meine kleine, märchenhafte, geschichten- und ideenreiche Welt, die der „Drei Haselnüsse“.

Warum „Drei Haselnüsse“?

Eine gute Frage, die ich Ihnen sehr gern beantworten kann:

Allein Märchen stehen für unsere geheimen Wünsche, Träume, für Erfüllung – für ein gutes Ende!

All dies habe ich in meinen drei Kindern…meinen Drei Haselnüssen!

Und ich liebe Geschichten, denn sie werden vom Leben geschrieben.

Schon die wunderbare alte Treppe im Eingangsbereich meines Geschäfts kann wohl etliche von ihnen erzählen, denn sie ist einiges über 100 Jahre alt und Erinnerung an längst vergangene Tage…Wie gerne lausche ich ihr…

Aber auch der Alltag beschert mir immer wieder wundervolle Erlebnisse…

…Die erste Collage brachte Energie an den Bodensee (wie es die neue Besitzerin ausdrückte) und eine besondere Begegnung mit besonderen Menschen. Ein großes Schaukelpferd (aus dem wunderschönen ehemaligen Marstall ) sorgte für ein überaus tiefgreifendes Zusammentreffen mit einem außergewöhnlich positiven Paar, hat jetzt ein neues zu Hause und heißt Charlotte von Preußen. Eine 3D-Collage mit Orchideen fand einen traumhaften Platz bei einem Ehepaar, dass vor 25 Jahren mit eben einem Orchideenstrauß die Hochzeit feierte, bis heute sehr glücklich und vor allem stark, ausgesprochen offen und sehr fröhlich ist.

Ach, ich könnte noch so viele traumhafte Episoden erzählen…

Die meisten taten gut, gaben Kraft, ließen menschliche Nähe, auch tiefe Gefühle zu, machten nachdenklich, brachten uns zum Lachen; aber in jedem Fall zueinander.

Was liebe ich noch?

Schöne Dinge – außergewöhnliche Dinge!

Einfach etwas was die Seele berührt, was uns verbindet, an Erlebnisse erinnert, einem Anderen Freude bringt, Trost spendet, ein Lächeln zaubert, das Kind in uns erwachen lässt oder das kleine heimliche Reich, das wir unser zu Hause nennen, unseren Rückzugsort aus einer viel zu hektischen Welt, vervollkommnet.

Was wünsche ich mir?

Ich wünsche mir, dass wir gemeinsam viele Geschichten, Begegnungen, Erfahrungen, Ideen und Entgegenkommen teilen. Dass wir die Gegenstände berühren, uns in die Augen sehen und unseren Worten lauschen… zusammen!

Was wünsche ich Ihnen?

IHNEN wünsche ich, dass Sie gesund bleiben, Werte schätzen die gern in Vergessenheit geraten, die Leichtigkeit nicht verlieren, Achtung empfinden, Respekt und Toleranz erhalten, sich selbst gegenüber behutsam sind.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen oder ein Kennenlernen!

Ihre Jeannette Polzin

Ihre JEANNETTE POLZIN

Drei Haselnüsse am Marstall

Wir nutzen Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies für verschiedene Zwecke. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies Sie erlauben möchten: